GLÜCKSELIGKEIT - Die ewige Suche


Beständig wartest du, bis dich endlich das Glück der Welt ereilt. Du suchst im aussen und erhoffst dir in Arbeit, Sport, Party, Drogen und Sex den Durchbruch in Sachen Glückseligkeit - die erschreckende Wahrheit, da kannst du lange warten!

Nichts gegen die aufgezählten vergnüglichen Dinge, sofern du auch die Nebenwirkungen solcher hedonistischen Handlungen im vollen Bewusstsein anzunehmen weisst. Auf die Extase folgt die Melancholie.

Da du strebst und suchst oder die Dinge im Leben fahrlässig einfach geschehen lässt, scheinst du Mangel zu leiden und Mangel bringt Angst hervor. Sofern du also nicht einfach des Handeln willens handelst, solange bist du von Mangel und Angst bestimmt und erstrebst das Füllen dieses Mangels.

Wenn du dich mangelhaft fühlst, wird sich auch Mangel zeigen. So strebst du ständig nach dem neuen Kick um aussen und wunderst dich über den darauf folgenden freien Fall. Sportler kennen diese Leere nur zu gut - so muss auf ein erreichtes Ziel stets das neue Ziel folgen, um diese Leere der Zielerreichung zu durchbrechen. Doch genauso, und das ist die tolle Nachricht, sobald du dich erfüllt fühlst, wird sich dir auch die Fülle zeigen.

Denke daran, du bekommst nicht was du willst, sondern was du bist! Das Gefühl ist der Schlüssel zum Glück, nicht das Ziel und die Willenskraft. Vielmehr ist es die Sehnsucht nach einem Ideal, welche dich durchs Leben zieht.

Fakt ist, es sind die Dankbaren die glücklich sind, nicht die Glücklichen die dankbar sind - oder auch, träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!

Du kannst nur erkennen (im aussen) was du bereits kennst (im innen) - logisch oder?

Deine Natur ist die Liebe, doch mit dem Fokus auf Äusserlichkeiten, geht mit der Liebe auch die Angst einher. Du nimmst schliesslich die Welt über deine Sinne und somit im aussen polar wahr und kategorisierst die Eindrücke, plakativ ausgedrückt, als positiv und negativ. Innerlich jedoch bist du frei von Polarität - du bist reine Liebe und somit reine Fülle... meinetwegen auch reine Harmonie, wenn dir das Wort lieber ist - oder ist bei dir jede Minute des Lebens Schmerz und du erlebst nur in flüchtigen Momenten die Schmerzfreiheit? Ich glaube nicht... Sei also innerlich erfüllt und du wirst Fülle im aussen finden. Sprich, fühle dich erfüllt und du manifestierst sie in deinem Leben.

Ghandi sagte, sei du selbst die Veränderung die du dir wünscht für diese Welt. Beginne mit der inneren Welt und verändere die Welt im Grossen - das ist die Gewinner-Mentalität.

Herausforderungen, Veränderungen und Krisen gehören zum Leben dazu - Sie zu meistern auch! Ob Erfolgsdruck, Burnout, Depression, Krankheit oder Sinnkrise - Du bist mächtiger als du denkst!

Stark mit REBEL.mentalworks® - Alles andere ist bloss Theorie.

☎️ 079 723 70 23

📧 info@dominikriederer.com

💻 www.dominikriederer.com

Aktuelle Einträge
Archiv

Copyright © 2020 Dominik Riederer