WAHRNEHMUNG - Achtsamkeit siegt über das Drama


Jedes emotionale Ereignis oder jede Krise fusst auf deiner Interpretation, welche ausgehend von deinen emotionalen Mustern bisheriger Erfahrungen.

Es sind Konditionierungen aus Erziehung, Schulzeit und Ausbildung sowie Beruf und gesellschaftlichem Zusammenleben allgemein, sich mit den aktuellen Ereignissen verknüpfen und neue Synapsen, neue Bilder und neue Gedanken im Kopf und neue Emotionen im Körper aktivieren – korrekterweise, und mittlerweile von der Wissenschaft bestätigt, sind die Bilder, Gedanken und Gefühle gar nicht neu, sondern verbinden sich mit den bestehenden Mustern im Körper und Gehirn - Stichwort; erfahrungsabhängige Plastizität!

Dieses Paket aus verstärkten alten Mustern und Interpretationen sind der Ursprung für deine Probleme und Konflikte in Partnerschaft und Gesellschaft. Deine Wahrnehmungen und damit deine Interpretationen, befeuern deine gespeicherten Gedanken und Emotionen und führen oft zu einem schädliches Verhalten. Ich kann nicht genug betonen, dass all dein Leid, deine Unstimmigkeiten und Streits, von deiner Interpretation hervorgehen, welche dein Gehirn und dein Körper unbewusst abzuspielen beginnen, sobald ein Ereignis in der Aussenwelt deine alten Muster zu triggern beginnt.

Sämtliche Lebensereignisse programmieren dein Gehirn und deine Körpererinnerung, sofern du dies einfach so geschehen lässt, sprich, sofern du unbewusst und unachtsam durch den Tag gehst - so kennst du bestimmt die Momente, in denen deine Emotionalität mit dir durchgeht und du nicht weisst, wie dir geschieht. Dies ist die konditionierte Körpererinnerung, welche in Affekthandlungen grossen Schaden anrichten kann.

Dein Zielmantra sollte demnach lauten: ‘’Ich erkenne die gespeicherten Muster, indem ich mich achtsam betrachte und meinem Denken und Handeln bewusst werde. Vielmehr als in den schönen Momenten, will ich es in den emotional herausfordernden Situationen tun. Denn nur wenn ich die konditionierte Denk- und Verhaltensweise bewusst mache, kann ich die alten Muster durchbrechen, diese mittels den Tools von REBEL.mentalworks® überlernen und gelassen und widerstandsfähig leben."

Auch wenn es so scheint, sind auch die buddhistischen Mönche nicht jede Minute ihres Alltags gelassen und achtsam, doch verstehen sie es, durch das Nichtanhaften an Gedanken und Gefühle, sich mittels Willenskraft und Konzentrationsfähigkeit wieder und wieder in den jetzigen Moment zu holen und die Schlaufe der alten Muster zu durchbrechen - dadurch wieder in Achtsamkeit voranzugehen und lösungsorientiert zu kommunizieren.

Fakt ist, du siehst die Welt nicht wie sie ist, sondern wie du bist - alle Ereignisse liegen im Auge des Betrachters. Was für den einen halb so wild ist, ist für den anderen eine üble Sache. Es gibt immer zwei Blickwinkel, was du siehst kann genau entgegengesetzt sein, zu dem was jemand anders sieht - dies zu wissen und zu erfahren ist der heilige Gral für eine auf Wertschätzung basierende Kommunikation, Beziehung sowie Firmenkultur und gesellschaftliches Zusammenleben.

Konditioniere dich neu - durchbreche das Drama und finde die passende Anleitung dazu im Buch " MACH DEIN DING", welches per Ende 2020 als komplettes Arbeitsbuch erscheinen wird - möchtest du schon jetzt beginnen, dann buche jetzt gleich dein Training unter 079 723 70 23.

Herausforderungen, Veränderungen und Krisen gehören zum Leben dazu - Sie zu meistern auch! Ob Erfolgsdruck, Burnout, Depression, Krankheit oder Sinnkrise - Du bist mächtiger als du denkst!

Stark mit REBEL.mentalworks® - Alles andere ist bloss Theorie.

Mindset-Coach Dominik

+41 79 723 70 23

info@dominikriederer.com

www.dominikriederer.com

Aktuelle Einträge
Archiv

Copyright © 2020 Dominik Riederer